Stefanie Lentner

Ergotherapeutin

  • seit 2009 Ergotherapeutin
  • Arbeit mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern in unterschiedlichen Settings (neurologische Reha-Klinik, pädiatrisches Ambulatorium, Ferien-Intensivkurse, Pflegewohnheim, freiberuflich im Rahmen von Hausbesuchen, mit dem Pferd und in der freien Praxis)
  • Mama von zwei Kindern (geboren 2014 und 2016)
  • seit 2016 stellvertretende Leitung der Sektion Ergotherapie mit Pferd beim österreichischem Kuratorium für therapeutisches Reiten
  • derzeit freiberufliche Ergotherapeutin in den Fachbereichen Neurologie und Pädiatrie
  • im Rahmen von Hausbesuchen und in der Praxisgemeinschaft imteam
  • Bobath-Therapeutin
  • Marte Meo Beratungen

Zusatzausbildungen/Ausbildungen

  • Derzeit in Ausbildung zum „Marte Meo Therapist“, Ende Herbst 2021
  • „HoDT Grundkurs – Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie von Patienten mit neuropsychologischen Störungen“
  • „Das Pferd – Kraftquelle auf 4 Hufen“
  • „Marte Meo Practitionerkurs“
  • „Myofasziale Triggerpunkt- und Bindegewebsbehandlung in der Ergotherapie“
  • „Coaching für Ergotherapeutinnen – Elterngespräche“
  • „K-Taping Pro-Kurs“
  • „Orthopädische Medizin Cyriax – Einführung und Hand“
  • „Behandlung bei Mb. Parkinson“
  • „Bobath Grundkurs“
  • „Hemiplegie – Behandlung der oberen Extremität in Anlehnung an verschieden Therapiekonzepte“
  • „Ergotherapie mit dem Therapiemittel Pferd“
  • „Rheumaschienen – Gewusst wie! Schienenherstellung bei rheumatoider Arthritis“
Stefanie Lentner